26 erstaunliche Orte, die man in Bodrum sehen sollte

  • durch Al Khail Immobilienmakler
  • 2 Monaten vor
  • bodrum
  • 1
Erstaunlicher Ort in Bodrum

Bodrum, ein kleiner Badeort an der Küste der Ägäis, ist ein kompaktes Paket aus Spaß, Schönheit und Kultur. Wenn Sie sich selbst eine Liste der Die besten Aktivitäten in Bodrum, finden Sie eine Menge zu integrieren. Zahlreiche historische Denkmäler, die Sie bewundern können, Yachten, die im Hafen warten, um die Party aufs Meer zu bringen, und eine Stadt, in der ein moderner, touristenfreundlicher Lebensstil harmonisch auf die traditionelle und farbenfrohe türkische Kultur trifft, sind nur einige der vielen Vorteile, die Bodrum zu bieten hat . In diesem Artikel werden wir die besten Dinge durchgehen, die Sie tun können und Top-Sehenswürdigkeiten, die Sie besuchen sollten, wenn Sie nach Bodrum reisen. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden!

Die besten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Bodrum

Die besten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Bodrum
Die besten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Bodrum

Bodrum wurde zu einem modernen Ferienort, nachdem es von Touristen entdeckt wurde und begrüßt viele Besucher, wenn es in der Hochsaison am lebhaftesten ist. Das Tolle an Bodrum ist jedoch, dass Sie das ganze Jahr über die natürliche Schönheit, die reiche Geschichte und das ansprechende Klima genießen können. auch im Winter. 

Bodrum hat auch eine traditionelle türkische Atmosphäre, da es in der Lage war, seine Kultur der alten Schule zu bewahren und seine alten Viertel zu bewahren. Verstehen Sie das aber nicht falsch; Das moderne Leben hat seinen Weg in diesen wunderschönen Küstenort gefunden und es geschafft, perfekt mit der türkischen Kultur zu verschmelzen. Dadurch ist eine einzigartige Infrastruktur entstanden, die nicht nur Touristen und Investoren, sondern auch Berühmtheiten wie Bill Gates höchstpersönlich angelockt hat! Sie werden auch von der Vielfalt des Immobilienmarktes und der großen Auswahl an zum Verkauf stehenden Immobilien in Bodrum überrascht sein.

 Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung all des Spaßes und der Freude, die Sie in diesem wunderschönen Badeort erwarten. Wenn Sie sich jemals in Bodrum wiedergefunden haben, vergessen Sie nicht:

1. Erkunden Sie Bodrums bezaubernde Natur bei einer Bootsfahrt

Bootsausflug
Bootsausflug

Sich in der goldenen Sonne an einem Sandstrand zu sonnen und dabei das kristallklare blaue Wasser des Meeres zu genießen, ist der Hauptgrund für die meisten Touristen, die an die Mittelmeerküste reisen, und Bodrum ist einer der besten Orte an der türkischen Riviera, die das können Bieten Sie Ihnen solche Erfahrungen an und gehen Sie sogar darauf ein!

Ein bedeutender Teil von Bodrums natürlicher Faszination liegt auf dem mediterranen Blau. Das Ägäische Meer nahe der Küste von Bodrum hat mehrere kleine Inseln, die nur mit dem Boot erreichbar sind. Während der Hochsaison finden Sie im Jachthafen von Bodrum eine große Auswahl an Bootstouren, die Sie zum Schwimmen zu diesen kleinen Inseln bringen, oder längere Yachttouren, die die griechischen Inseln erkunden. Sie können die spektakuläre Landschaft genießen, während Sie auf einem bequemen Schiff entspannen.

2. Besuchen Sie das Mausoleum von Halikarnassos

Mausoleum von Halikarnassos
Mausoleum von Halikarnassos

Nichts kann einen Geschichtsliebhaber mehr begeistern, als eines der sieben Weltwunder der Antike zu besuchen! Dieses 45 Meter hohe Denkmal wurde 353 v. Chr. in Halikarnassos für Mausolos, den Herrscher der antiken Stadt Karien, erbaut und war einst die Verkörperung von Erhabenheit. Die Struktur stand auf einem massiven Podest und war an allen vier Seiten mit wunderschönen Gravuren verziert. 

Leider wurde das Mausoleum durch eine Reihe von Erdbeben zwischen dem 12. und 15. Jahrhundert zu Ruinen zerstört und sein Marmor und seine Steine wurden für den Bau der Burg von Bodrum wiederverwendet. Die feineren Strukturen wurden ebenfalls im 19. Jahrhundert entfernt und werden jetzt im British Museum aufbewahrt. Heute sind nur noch einige Säulen, Reliefs und eine Treppe an der massiven Stätte dieses Wunders übrig, die Ihnen einen Einblick in die Wunder der Vergangenheit geben. 

3. Besuchen Sie das Theater von Halikarnassos

Theater von Halikarnassos
Theater von Halikarnassos

Das Mausoleum war nicht das einzige Denkmal, das aus der Zeit der Herrschaft von Mausolos übrig geblieben war. Das griechische Theater von Halikarnassos wurde erstmals im 4. Jahrhundert v. Chr. erbaut und 200 Jahre später von den Römern weiter ausgebaut. Dieses Theater befindet sich ein paar Straßen vom Mausoleum entfernt und bietet einen spektakulären Panoramablick auf die Ägäis. Heutzutage finden in diesem antiken Theater im Sommer Konzerte und eine Vielzahl von Veranstaltungen statt. Wenn Sie sich also während der Hochsaison in Bodrum befinden, schauen Sie nach, ob Programme geplant sind.  

4. Besuchen Sie die Burg von Bodrum

Burg von Bodrum
Burg von Bodrum

Geboren aus der Asche des Mausoleums von Halikarnassos, liegt die Burg St. Peter, auch bekannt als Burg von Bodrum, auf einem Hochland, das östlich des Hafens von Bodrum in das blaue Meer hineinragt. Unter Verwendung der Steine und des Marmors des wundersamen Mausoleums baute der Johanniterorden von Saint John diese Burg im frühen 15. Jahrhundert.

Der Bau der Burg von Bodrum war eine Meisterleistung, die von Deutschen, Italienern, Franzosen und Briten gemeinsam vollbracht wurde, und deshalb sind die vier Türme der Burg nach diesen vier Nationen benannt. Später, als die Burg vom osmanischen Sultan Süleyman dem Prächtigen erobert wurde, wurde eine Moschee in der Burg errichtet. Sie können auch das Schlossmuseum besuchen, unser nächster Vorschlag für Top-Orte für Sie. 

5. Erkunden Sie die Wunder des Museums für Unterwasserarchäologie 

das Museum für Unterwasserarchäologie 
Das Museum für Unterwasserarchäologie 

Ist es nicht faszinierend, ein 1000 Jahre altes byzantinisches Schiff aus den Tiefen des Meeres zu sehen? Sie werden noch aufgeregter sein, wenn Sie das Museum für Unterwasserarchäologie betreten, denn rekonstruierte Schiffswracks sind nur die Spitzen des Eisbergs!

In diesem kürzlich renovierten Museum in der Burg von Bodrum ist eine Fülle von Artefakten ausgestellt, die entweder aus dem Meer geborgen oder auf der Halbinsel Bodrum ausgegraben wurden. Von mykenischen Kupferbarren und Vasen, altägyptischen Siegeln und königlichem karischen Schmuck bis hin zu römischen Amphoren und mittelalterlichen islamischen Glaswaren ist Bodrums Museum für Unterwasserarchäologie definitiv einer der Top-Orte, die Sie besuchen müssen, wenn Sie in die Türkei reisen. 

6. Entspannen Sie sich an den zentralen Stränden von Bodrum

Bodrums zentrale Strände
Bodrums zentrale Strände

Dank der einzigartigen geografischen Lage von Bodrum war Ihnen das Mittelmeerblau nie näher. Die Stadt Bodrum verfügt über zwei Strandstreifen in ihrem Zentrum und ermöglicht es Ihnen, die Wärme der Sonne und die Ruhe des Meeres zu genießen, ohne weit von der Stadt wegfahren zu müssen. 

Central Bodrum City Beach und Kumbahçe Beach sind beide nur wenige Minuten von der Innenstadt entfernt und für die Öffentlichkeit zugänglich. Beide Kiesstrände bieten eine wunderschöne Aussicht auf die Stadt, die sowohl von Einheimischen als auch von Ausländern geschätzt wird. Erwarten Sie also nicht, dass sie vor allem in der Hochsaison leer sind. 

7. Sonnenbaden am Strand von Bitez

Bitez-Strand
Bitez-Strand

Bitez Beach, der stolz den Titel der Blauen Flagge wie eine Medaille trägt, liegt ein paar Kilometer westlich von Bodrum; begrüßt alle Besucher mit seinem feinen goldenen Sand und warmen, transparenten Wasser. Wenn Sie mit der Familie reisen und einen sicheren Ort suchen, um die Schönheiten der Ägäis mit Ihren Kindern zu genießen, ist Bitez Beach einer der besten Orte für Sie. Darüber hinaus finden Sie in der Bucht viele Cafés und Restaurants, in denen Sie etwas trinken, eine Mahlzeit kaufen oder eine Sonnenliege mieten können. 

8. Viel Spaß am Strand von Ortakent-Yahşi

Ortakent Yahsi-Strand
Ortakent Yahsi-Strand

Sie können sogar noch weiter nach Westen fahren und einen weiteren wunderschönen Strand von Bodrum finden. Die beiden Dörfer Ortakent und Yahşi treffen 10 Kilometer westlich von Bodrum aufeinander und das Ergebnis dieser Begegnung ist ein einzigartiger halbmondförmiger Kiesstrand mit zwei unterschiedlichen Identitäten!

Auf der Yahşi-Seite finden Sie neben Docks, von denen aus Sie Bootsfahrten unternehmen können, zahlreiche Restaurants und Geschäfte. Die Ortakent-Seite hingegen ist ruhiger und bietet mehrere Hotels und Ferienunterkünfte.

9. Nehmen Sie an einer Vielzahl von Wassersportarten in der Ägäis teil

Ägäisches Meer
Ägäisches Meer

An den wunderschönen Stränden von Bodrum geht es nicht nur um Entspannung und Bootsfahrten. Wenn Ihnen das Adrenalin fehlt, gibt es viele aufregende Wassersportarten, an denen Sie in Bodrum oder den nahe gelegenen Resorts teilnehmen können. An den Stränden Bitez, Ortakent und Gümbet können Sie Kajak fahren oder Parasailing betreiben. 

Auch Paddleboarding wurde kürzlich in den Pool aufgenommen und wird jetzt in Turgutreis und Camel Beach angeboten. Wenn Sie nach spezielleren Aktivitäten suchen, können Sie sich außerdem an eine Reihe von Anbietern in Bodrum wenden, um eine Kitesurf-Session zu arrangieren. 

10. Wanderung nach Pedasa

Pedasa
Pedasa

Wie wäre es mit einer Wanderung, die Sie mit einer wunderschönen Landschaft und etwas Geschichtsunterricht belohnt? Die Überreste der alten karischen Siedlung Pedasa ruhen auf mehreren Hügeln in der Nähe von Konacik, südöstlich von Bodrum. Die Ruinen stammen aus dem 11. bis 6. Jahrhundert v. Chr. und zeigen einen neu entdeckten Tempel der Athene. 

Der Weg nach Pedasa bietet einen erfrischenden Wanderweg. Marquissträucher schmücken die Strecke, während Kiefern, Zedern und Lärchen ihre Schatten darauf werfen und sie vor der Sonne schützen. So können Sie auch mitten im Sommer nach Pedasa wandern. Wenn Sie Ihre Wanderung beenden, werden Sie mit einem atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt belohnt. 

11. Besuchen Sie die Windmühlen von Bodrum

Bodrums Windmühlen
Bodrums Windmühlen

Obwohl vollständig modernisiert, ist es Bodrum gelungen, einige Aspekte seines traditionellen Lebensstils beizubehalten. Auf einem Hügel mit Blick auf die Halbinsel Bodrum und den Ferienort Gümbet finden Sie acht niedliche, weiß getünchte Windmühlen, die in einer Reihe stehen und einen beruhigenden Kontrast zum Grün des Landes und zum Blau des Himmels bilden. Sie können einen zwei Kilometer langen Weg zum Hügel gehen 

Die Windmühlen werden derzeit repariert und befinden sich in verschiedenen Stadien ihrer Renovierung. Ein guter Fang beim Besuch der Windmühlen ist außerdem, dass Sie eine spektakuläre Aussicht haben, die sowohl die Stadt als auch die Ägäis umfasst. 

12. Machen Sie einen Spaziergang in der Altstadt von Bodrum

Bodrums Altstadt
Bodrums Altstadt

Ein weiterer Aspekt der traditionellen Kultur Bodrums ist seine wunderschöne und farbenfrohe Altstadt, die anonym in das moderne Resort eingebettet ist. Die Geheimtüren zu diesem Stadtteil sind die schmalen Gassen, die von der Uferpromenade wegführen und sich in ein Netzwerk enger Gassen auflösen, die sich zwischen farbenfrohen, mit Weinreben geschmückten Häuschen winden.

Das architektonische Design der alten Schule der Altstadt von Bodrum neben den Bäumen, die ihre Äste aus jedem Haus herausstrecken, und die Topfpflanzen, die in den Gassen stehen und das Grün bereichern, machen diesen Stadtteil zu einem großartigen Ort für Fotografen. Sie können auch eine Reihe von Cafés und Restaurants finden, die in der Nachbarschaft verstreut sind, hauptsächlich in den Hauptgassen. 

Denken Sie jedoch daran, dass die Altstadt eher eine Touristenattraktion ist und der Immobilienmarkt von Bodrum ziemlich aktuell ist. Wenn Sie in diesem wunderschönen Resort in Immobilien investieren möchten, finden Sie eine große Auswahl an modernen, opulenten Villen und High-End-Villen Wohnungen zum Verkauf in Bodrum jetzt.

13. Besuchen Sie den Hafen von Bodrum

Hafen von Bodrum
Hafen von Bodrum

Lassen Sie sich nicht von den modernisierten und hochmodernen Einrichtungen täuschen; Schiffe legen seit fast 3000 Jahren im Hafen von Bodrum an! Sie können tagsüber entlang der Promenade spazieren und den Anblick der angedockten traditionellen türkischen Gulets genießen oder abends spazieren gehen, um Ihre Augen mit dem wunderschönen Sonnenuntergang zu beruhigen.

Auf der Westseite des Hafens finden Sie den berühmten Jachthafen von Milta Bodrum; einer der vornehmsten Jachthäfen, der jemals das Ägäische Meer überragt hat. Diese Anlage mit Blauer Flagge verfügt über 450 Liegeplätze und die notwendige Infrastruktur, um Superyachten zu beherbergen. Wenn Sie jemals Lust hatten, Schiffe zu beobachten, die im Sonnenuntergang auf der Ägäis segeln, holen Sie sich einfach einen Drink oder essen Sie etwas in einem der vielen Restaurants und Cafés, die sich in der Nähe des Hafens befinden, und lassen Sie sich verwöhnen. 

14. Chillen Sie in der Bucht von Bardakci

Bardakci-Bucht
Bardakci-Bucht

Bodrum begrüßt seine Besucher mit 67 unterschiedlichen Stränden, aber nicht alle sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, eine kleine Gebühr zu zahlen, ist Bardakci Cove oder Bardakçı Koyu, wie die Einheimischen sagen, einer der besten Orte zum Entspannen und Genießen des blauen Wassers der Ägäis. 

Dieser 300 Meter lange Streifen aus feinem Sand mit Blauer Flagge wird von drei Hotels in der Umgebung verwaltet und Sie müssen eine Sonnenliege von einem der Hotels mieten, wenn Sie eintreten möchten. Es gibt auch Wassertaxis, die alle 10 Minuten vom Hafen von Bodrum abfahren und Sie direkt zur Bucht bringen. Die Fahrt mit einem Wassertaxi ist eine unterhaltsame Erfahrung und Sie können unterwegs einen atemberaubenden Meerblick auf die Burg von Bodrum genießen. 

15. Schlendern Sie über den Basar von Bodrum

Bodrums Basar
Bodrums Basar

Sie müssen nichts kaufen, um den farbenfrohen Basar von Bodrum zu genießen. Die sich windenden Gassen des Basars sind von Vegetation beschattet und bilden ein Netzwerk hinter der Burg von St. Peter. Da Bodrum das gute alte Bodrum ist, erwarten Sie vielleicht eine Reihe von Ständen, aber Sie werden überrascht sein zu sehen, dass der Basar von Bodrum tatsächlich ziemlich modernisiert ist und über richtige Geschäfte verfügt. 

Von Töpferwaren und Holzarbeiten bis hin zu einer großen Auswahl an Kleidung und Schmuck finden Sie auf dem Basar von Bodrum alle möglichen Schmuckstücke und Souvenirs. Sie können sich auch eine handgefertigte türkische Ledersandale kaufen, um ein Stück türkische Kultur mit nach Hause zu nehmen.

16. Fahren Sie nach Stratonikeia

Stratonikeia
Stratonikeia

Vielleicht ist das einzig Ärgerliche an historischen Stätten und schönen Orten, dass sie ständig besucht werden und meistens genug Leute da sind, um Ihnen die Möglichkeit zu nehmen, ein sauberes Foto von dem Ort zu machen. Die gute Nachricht ist, dass das Gleiche nicht über Stratonikeia gesagt werden kann.

Obwohl diese antike Stätte nur einen Tagesausflug von Bodrum entfernt ist, empfängt sie nicht viele Besucher. Einst ein Handelszentrum, geht Stratonikeia auf das klassische Zeitalter zurück. Es verwandelte sich jedoch in das Dorf Eskihisar und war bis in die frühen Jahre der modernen türkischen Republik ständig bewohnt. Danach verließen die Menschen von Eskihisar schließlich den Ort und das Dorf wurde mehrere Kilometer entfernt. 

Das Markenzeichen von Stratonikeia ist ein massives Doppelbogentor, das noch gut erhalten ist. Diese Stätte verfügt jedoch auch über ein hellenistisches Theater und mehrere gut erhaltene osmanische Denkmäler und Herrenhäuser aus dem 19. Jahrhundert. 

17. Machen Sie einen ganztägigen Bootsausflug zur Insel Orak

Orak-Insel
Orak-Insel

Sind Sie bereit, zu einem der schönsten Tauchplätze an der gesamten türkischen Riviera zu segeln? Die Insel Orak, die in der Ägäis östlich von Bodrum ruht, weist eine vertikale Riffwand in Küstennähe auf, die fast 80 Meter tief in das blaue Meer eintaucht. Dies hat zu einer außergewöhnlichen Wasserlandschaft geführt, die Orak Island zu einem der besten Tauchplätze gemacht hat, die Sie in der ganzen Türkei finden können. 

Ausflugsboote legen am späten Morgen vom Hafen von Bodrum ab und werfen mehrmals Anker, damit die Passagiere das Schwimmen im kristallklaren Meerwasser genießen können. Die Boote fahren normalerweise am späten Nachmittag zurück und Mittagessen und ein Nachmittagssnack werden normalerweise an Bord serviert. 

18. Besuchen Sie das Schifffahrtsmuseum von Bodrum

Schifffahrtsmuseum von Bodrum
Schifffahrtsmuseum von Bodrum

Der Schiffbau ist seit langem das traditionelle Handwerk von Bodrum und das Schifffahrtsmuseum zeigt die Geschichte dieser Industrie. Es befindet sich im alten Basargebäude in der Nähe der Burg von Bodrum und verfügt über wunderschöne Modellschiffe sowie eine große Muschelsammlung mit 6000 Muscheln aus der ganzen Welt, die von dem im Exil lebenden Schriftsteller Cevat Şakir Kabaağaçlı, auch bekannt als der Fischer von Halikarnassos, gesammelt wurden.

19. Stöbern Sie im Einkaufszentrum Midtown

Midtown-Einkaufszentrum
Midtown-Einkaufszentrum

Das Einkaufszentrum Midtown ist eine Verkörperung des modernen Lebens von Bodrum und befindet sich in Ortakent, 10 Kilometer westlich der Innenstadt von Bodrum. Das Einkaufszentrum verfügt über einen riesigen Food Court, der sowohl berühmte türkische Ketten als auch international anerkannte Fast-Food-Restaurants wie McDonalds und Burger King umfasst. In den opulenten Geschäften des Midtown Shopping Centers finden Sie auch viele beliebte internationale Marken. 

20. Besuchen Sie das Myndos-Tor

Myndos-Tor
Myndos-Tor

Die antike Stadt Halikarnassos wurde hinter ihren Verteidigungsanlagen geschützt; eine 7 Kilometer lange Mauer, die Alexander den Großen aufhielt, als er die Stadt eroberte. Heute ist das einzige Überbleibsel der glorreichen Verteidigung der antiken Stadt ihr monumentaler Eingang, das Myndos-Tor. Sie können von der Stadt Bodrum aus zu diesem historischen Denkmal wandern und Ihre Reise fortsetzen, um das Theater und die Überreste des Mausoleums zu besuchen.

21. Genießen Sie die Schönheiten von Gümüşlük

Gümüşlük
Gümüşlük

Meeresfrüchte sind ein untrennbarer Bestandteil der gesunden mediterranen Ernährung. Wenn Sie die besten Meeresfrüchte der Türkei probieren möchten, besuchen Sie das Fischerdorf Gumusluk, das etwa 20 Kilometer westlich der Innenstadt von Bodrum liegt. Gumusluk ist ein farbenfrohes Dorf und seine Straßen sind im Sommer besonders lebhaft, wenn das Gumusluk Classical Music Festival stattfindet. 

22. Probieren Sie authentisches türkisches Essen

Türkisches Essen
Türkisches Essen

Was nützt eine Reise in die Türkei, ohne die köstliche türkische Küche zu probieren? Glücklicherweise ist Bodrum einer der besten Orte, um sich mit köstlichen türkischen Speisen vertraut zu machen, da diese Stadt immer noch eine reiche traditionelle türkische Kultur bietet. Eines der berühmtesten traditionellen Restaurants in Bodrum ist Eski Köy, das einige der besten Kebabs, Süßigkeiten, Suppen und andere türkische Speisen serviert. Ein weiterer großartiger Ort, um die traditionellen Speisen der Türkei zu probieren, ist das Restaurant Ana Oğul in Turgutreis. 

23. Genießen Sie das Nachtleben von Bodrum

Bodrums Nachtleben
Nachtleben in Bodrum

Bodrums Nächte können alles andere als ruhig sein. Tatsächlich wissen Sie, dass die Nächte in Bodrum hell und lebendig sind, wenn Sie feststellen, dass es in der Stadt eine Straße gibt, die den Spitznamen Bar Street trägt! Bodrums Bar Street, die ursprünglich Cumhuriyet-Straße hieß, ist voll von unverwechselbaren Themenbars und Nachtclubs, die bereit sind, Ihnen eine unvergessliche Nacht zu bereiten. 

Die Partys erstrecken sich jedoch über das eigentliche Bodrum hinaus, wobei die Gumbet Bar Street als ein weiteres großartiges Zentrum für Spaß und Freude fungiert. Darüber hinaus bringt Sie der berühmte Club Catamaran, Bodrums beliebtestes Partyboot, zu einem wirklich einzigartigen Partyerlebnis in die Ägäis. 

24. Machen Sie eine Jeep-Safari-Tagestour

Bodrum-Jeep-Safari
Bodrum-Jeep-Safari

Müde von all dem feinen Sand? Machen Sie sich bereit, die raue Seite von Bodrum kennenzulernen! Dieser Ferienort bietet auch mehrere schroffe Hügel und Ebenen, und das bedeutet, dass Sie eine Pause von der Küste einlegen können, indem Sie eine aufregende Jeep-Safari auf den Hügeln oberhalb der Küste von Bodrum unternehmen. Die Tour beinhaltet auch eine Badepause im Fluss und eine Mittagspause in einem lokalen Restaurant. 

25. Nehmen Sie ein Bad in einem türkischen Hammam

Türkisches Hammam
Türkisches Hammam

Ein weiterer Aspekt des Old-School-Lebensstils von Bodrum ist ein traditionelles türkisches Bad, das eher einem Ritual gleicht, das alle Müdigkeit aus Ihrem Körper wäscht! Das Ritual beginnt mit einem Saunabad. Anschließend werden Sie von einem Hamam-Mitarbeiter von Kopf bis Fuß gereinigt. Nach dem Peeling folgt eine Körpermassage mit Öl und einer Gesichtsmaske. Nach 1,5 bis 2 Stunden ruhen Sie sich aus und trinken Tee, Ihre Haut ist so jung wie am Tag Ihrer Geburt. 

Betiz Hammam, Bardakci Hammam, Queen Hammam und Sensum Spa gehören zu den beliebtesten traditionellen Hammams in der Region Bodrum. 

26. Genießen Sie eine Tour durch die Karnas-Weinberge

Karnas-Weinberge
Karnas-Weinberge

Einer der besten Orte, um guten Wein zu verkosten, ist direkt bei einem Weingut! Wenn Sie sich jemals in Bodrum wiedergefunden haben, sollten Sie unbedingt eine Tour durch die Karnas-Weinberge in Ihren Zeitplan aufnehmen. Die Weinberge sind eine 25-minütige Fahrt von der Innenstadt von Bodrum entfernt und einige von ihnen gehören zu den ältesten Weinbergen der Türkei. Sie können die spektakuläre Landschaft genießen, während Sie in Karnas Vineyards erstklassigen türkischen Wein trinken. 

Jetzt, wo Sie wissen, was Die besten Dinge, die man in Bodrum unternehmen kann, sind, können Sie sich einen erholsamen Urlaub in diesem wunderschönen Resort planen. In Bodrum können Sie sich weiter mit der reichen Kultur und Geschichte der Türkei vertraut machen, während Sie die unzähligen Freizeitaktivitäten genießen, an denen Sie teilnehmen können. Erstklassige Strände mit Blauer Flagge und Jachthafen, bezaubernde Natur, lebendiges Nachtleben, erstaunliche historische Denkmäler und wunderschön Museen sind einige der vielen Dinge, die Bodrum seinen Besuchern bietet. Sie finden auch eine große Auswahl an Immobilien zum Verkauf in Bodrum. Wenn Sie sich in diese schöne Stadt verliebt haben und beabsichtigen, Ihren Aufenthalt zu verlängern, können Sie eine Wohnung kaufen bzw Kaufen Sie eine Villa in Bodrum damit Sie sich in diesem wunderschönen Resort niederlassen können. 

Treten Sie der Diskussion bei

Listen vergleichen

Vergleichen